Marken- und Erlebniswelt Chocoversum by Hachez

Das Projekt:

In Hamburgs Schokoladenmuseum verfolgen die Besucher den Weg des Kakaos vom Anbau bis zur fertigen Tafel Schokolade. Die einzelnen Produktionsschritte werden dabei an historischen Maschinen des Herstellers Hachez gezeigt. Im Dezember 2011 wurde das Chocoversum by Hachez in Hamburgs Altstadt eröffnet.

 

Die Aufgabe:

2015 wurde Erlebniskontor mit der Neugestaltung der Ausstellungsräume und des Foyers beauftragt. Die Dauerausstellung wurde in großen Teilen umgestaltet und hat neben einem frischen Design einige Exponat-Highlights hinzugewonnen. Größter Beliebtheit erfreut sich dabei einer der weltweit größten Schokoladenbrunnen mit 90 kg flüssiger Schokolade.

Großformatige Wandbilder und Kulissenbau lassen die Besucher in die Welten Hafen und Regenwald eintauchen. Jeder Besucher wird in einer 90-minütigen Führung durch die Ausstellung begleitet und kreiert als Highlight seine eigene Tafel Schokolade in der neu designten Schokowerkstatt.

Bei der Umgestaltung wurde auf die funktionalen Bereiche ein besonderes Augenmerk gelegt. In diesem Zuge wurde ein zusätzlicher Raum geschaffen, der für Sonderveranstaltungen genutzt wird.