Klimahaus© Bremerhaven 8°Ost

Das Projekt:

Im Klimahaus begeben sich die Besucher auf eine Reise um die Welt. Entlang des 8. Längengrades erleben sie die Klimazonen der Erde hautnah. Bei Temperaturunterschieden von über 40 Grad lernen die Reisenden Länder und Menschen kennen und beobachten die Auswirkungen des Klimawandels auf ihr Leben und ihren Alltag. Sonderausstellungen, Gastronomie sowie interaktive Ausstellungsbereiche (Wetterstudio, Offshore Center etc.) ergänzen das Angebot.

Die Aufgabe:

Ende der 90er Jahre wurde zur Stärkung der touristischen Wettbewerbsfähigkeit Bremerhavens ein Masterplan zur Destinationsentwicklung erarbeitet. Im Zentrum der Gesamtentwicklung Alter/Neuer Hafen stand neben weiteren Angeboten die Umsetzung einer standortbezogenen, authentischen und einzigartigen Attraktion als Flagschiff: das Klimahaus© Bremerhaven 8°Ost. Sein außergewöhnliches Konzept und auch das hohe Investitionsvolumen machten eine gründliche Absicherung durch umfassende Studien erforderlich. Erlebniskontor wurde mit der ökonomischen Machbarkeitsstudie inklusive Marktanalyse, Besucherprognose sowie einer Konzeptstudie betraut. Die von Erlebniskontor erstellte Kosten-Erlös-Rechnung und prognostizierten Besuchervolumina treffen die über die ersten zehn Betriebsjahre realisierten Zahlen im Mittel sehr gut.

Erlebniskontor wurde über die Studie hinaus mit der Umsetzungsbegleitung und Steuerung der Projektrealisierung sowie der Unterstützung des Betriebsaufbaus beauftragt. Seit der Eröffnung erfolgten u.a. die Konzeptentwicklung und Realisierung der Sonderausstellung „Kreaturen der Urzeit“ sowie der Dauerausstellung „Offshore Center“. Bei letzterer durchläuft der Besucher in fünf Ausstellungsbereichen den Lebenszyklus einer Offshore-Anlage: Von den Planungen bis zum fertigen Windpark.

 

Das Klimahaus© Bremerhaven 8°Ost ist nach wie vor eines der touristischen Highlights an der Nordseeküste, das sowohl aufgrund seiner Größe, der Umsetzung, aber auch des nach wie vor hochaktuellen Themas (Wetter und Klimawandel) ein wichtiger Baustein im touristischen Gesamtangebot von Bremerhaven ist.